dazulegen


dazulegen
da|zu|le|gen <sw. V.; hat:
1.
a) zu dieser Sache, zu ihr, ihm, ihnen legen;
b) <d. + sich> sich zu ihr, ihm, ihnen legen.
2. zu etw. dazugeben, beisteuern.

* * *

da|zu|le|gen <sw. V.; hat: vgl. ↑dazusetzen (1).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • dazulegen — da|zu|le|gen (zu etwas anderem legen); du kannst deine Tasche dazulegen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • dazulegen — dazulegenrefl legdichgleichdazu!:Redewendung,wenneineretwashatzuBodenfallenlassen.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • zulegen — ausbauen; ausdehnen; vergrößern; besorgen; kaufen; (sich etwas) anschaffen * * * zu|le|gen [ ts̮u:le:gn̩], legte zu, zugelegt (ugs.): 1. <+ sich>: a) sich etwas kaufen, anschaffen: sie hat sich ein Auto zugelegt; wollen wir uns nicht einen… …   Universal-Lexikon

  • beifügen — beigeben; anheften; beilegen; addieren; hinzufügen; beimischen; zusetzen; dazugeben * * * bei|fü|gen [ bai̮fy:gn̩], fügte bei, beigefügt <tr.; hat: dazulegen, mitschicken: einer Sendung die Rechnung beifügen …   Universal-Lexikon

  • Kaschlan — ist ein einfaches Kartenspiel, das eng zur Kategorie von ähnlichen Spielen wie Durak oder Hund (Spiel) gehört. Es ist für zwei bis fünf Spieler ausgerichtet. Man benötigt dazu ein Skatblatt. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Spielregeln 2.1… …   Deutsch Wikipedia

  • zugeben — eingestehen; einräumen; offenbaren; gestehen; singen (umgangssprachlich); bekennen; beichten; addieren; hinzugeben; dazugeben * * * zu|ge|ben [ ts̮u:ge:bn̩], gibt zu, ga …   Universal-Lexikon

  • beilegen — verlassen; aussteigen; aufgeben; beenden; einstellen; aufhören; nicht fortsetzen; anhalten; streichen; enden; beigeben; anheften; …   Universal-Lexikon

  • Bilegger — Ein Bilegger rechts in der Ecke der Döns (beheizbarer Wohnraum) Als Bilegger (Niederdeutsch: bileggen für dazulegen, nachheizen, Hochdeutsch: „Beilegerofen“) wurde ein Ofen in Bauernhäusern Norddeutschlands aus etwa dem 16. Jahrhundert bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Persönlichkeitsrecht (Deutschland) — Das Persönlichkeitsrecht ist ein Grundrecht, das dem Schutz der Persönlichkeit einer Person vor Eingriffen in ihren Lebens und Freiheitsbereich dient. Im deutschen Recht ist das Persönlichkeitsrecht als solches nicht ausdrücklich geregelt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ideologie und ideologische Staatsapparate — Der französische Philosoph und Marxist Louis Althusser verfasste den Aufsatz Ideologie und ideologische Staatsapparate (IISA) als Reaktion auf die Proteste des sogenannten Pariser Mai im Jahre 1968.[1] In dem Text versucht Althusser, die… …   Deutsch Wikipedia